Dr. Martin Spinka & Joe Voglsam

 Mit der Erkenntniss des Medizinnorbelpreis 1998 zu einem normalen Blutdruck. (NO)

Dr. Martin Spinka & Joe Voglsam

 vom 28.07.24 bis zum 03.08.2024

Alle Informationen über das Downloadpaket zum Vorzugspreis findest du hier.

BIOGRAFIE

Dr. Martin Spinka & Joe Voglsam

Josef Voglsam
hatte ende 2010 ein Burnout - war 9 Monate im Krankenstand - seither befasst er sich umfassend mit dem Thema Gesundheit. Im Familienbetrieb eines bio Fruchtsaftherstellers in der 3. Generation hat er wieder angefangen zu arbeiten und sich intensiver mit der Roten Bete beschäftigt - auf wissenschaftlicher Basis. Im Zuge dessen hat er mit vielen institutionen und Wissenschaftlern weltweit zusammengearbeitet und unter anderem auch den www.berkeleytest.at - Speicheltest im deutschsprachigen Raum eingeführt. Mit diesem kann man seine Gemüseernährung überprüfen, ob diese ausreicht um genügend NO (stickoxid) reserven zu haben um einen gesunden Blutdruck zu unterstützen Im Zuge seiner Arbeit und den Gesprächen mit Ärzten und Wissenschaftlern ist dann die Idee entstanden, die Menschen dabei zu begleiten einen gesünderen Lebensstil zu führen - sich neue gesunde Gewohnheiten anzueignen.

Dr. Martin Spinka
Eigentlich wollte er Priester oder Pilot werden. Dann Physiotherapeut. Und schließlich Arzt. Warum? Weil er die Arbeit mit Menschen mag. Seit 2003 praktiziert er als Allgemeinmediziner. Als ärztlicher Leiter namhafter oberösterreichischer Kurzentren konnte er sein Wissen und seine Methoden konsequent erweitern – um Kenntnisse der Traditionellen Europäischen Medizin etwa (TEM). Heute prägt die Kombination schulmedizinischer und komplementärer Behandlungsmethoden seine Arbeit.


Diejenigen die Interessen an den Säften haben, gibt es folgendes Angebot:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Kauf von 2 Bio Rüben Herz (3Liter Bag in Box) und 12 x 100 ml Beutel Bio Rüben Herz erhältst du mit dem
Gutscheincode: KONGRESS23 - die 12 Beutel gratis.
>>Zur Angebotsseite<<


 

Nutze den € 7,- Gutscheincode: KONGRESS7 beim Kauf von 1 Bio Rüben Herz (3 Liter Bag in Box) ODER 12 x 100 ml Beutel Bio Rüben Herz

>>Zur Angebotsseite<<


 

Exklusive Kongressrabatte

Du kannst nicht alle 20 Experten-Interviews über einen gesunden Blutdruck sehen?

Du verpasst kein einziges Interview mit dem Blutdruckgesundheitspaket!

HOLE DIR JETZT DEN ZUGANG ZUM KOMPLETTEN WISSENSPAKET MIT ALLEN EXTRAS

10 Kommentare

  • Margret

    Ich habe mir den Saft gekauft, er schmeckt
    super. Der frisch gepreßte war mir zu erdig
    und auch nicht gut bekömmlich. Danke
    für das Interview.
    LG Margret

  • Gerlinde

    Danke für den tollen Vortrag. Dr. Spinka u Herr Voglsam
    haben mir neue Sichtweisen des erhöhten RR vermittelt. Außerdem viele Tips zur Selbsthilfe und somit Selbständigkeit vermittelt. Wenn ich meinen Blutdruck auf 120 runter reguliere, fühle ich mich auch nicht wohl. Ich mache es mit pflanzlichen Tinkturen, werde auch die Nasenatmung versuchen, vor allem beim Sport. Den Saft muß ich auch noch probieren, außerdem erhöht er die Bluteisenwerte. Super – solche Wissenschaftler sind keine Leibeigenen der Pharma.
    Alles Gute, liebe Grüße Gerlinde

  • Tina

    Sehr gute Erklärungen.
    Viele Zusammenhänge für Laien verständlich beschrieben.

    Der Gutscheincode gilt erst ab Bestellwert von 100 Euro
    Sowas sollte VORHER klar gekennzeichnet werden!!
    Aufgrund dieser Tatsachen is mir Kaufreiz abhanden gekommen.
    Schade.
    Aber ich habe eh zu niedrigen Blutdruck.
    Wollte es verschenken…
    Zu niedrig ist nämlich auch nicht toll.
    Senken macht müde?
    Ja, Menschen mit niedrigen Blutdruck wissen das .

  • Tina

    Naja…
    Beschrieben war es schon aber bissle versteckt.
    Demnach ist es okay.

    Aber wichtiger sind die tollen Infos.

    Danke dafür.

  • Eva Maria

    Die Links zu den Studien wurden versprochen, sind aber leider nicht angeführt.

  • Ana

    Danke für diese wertvollen Hinweise zur Rolle von Stickstoffmonoxid in der Sauerstoffregulation des Körpers. Unfassbar wie stark der Einfluss der Pharmalobby ist, dass Nobelpreiswissen von 1998 der Öffentlichkeit so lange vorenthalten werden kann…

  • Helena Vohs

    Vielen Dank für den tollen Vortrag.
    Ich bin leider ein Bluthochdruckpati
    ent. Ich habe mit eine halbe Tablette(1,5 mg) Ramilich angefangen und mittlerweile bin ich bei 2 Tab. Am Tag und meine O2 Sättigung ist relativ niedrig.
    Ich. Ich möchte Sie fragen, wie lange es braucht, bis sich mein Blutdruck wieder normalisiert. Muss ich den Saft bis Ende meines Lebens trinken? Für Ihre Antwort bedanke ich mich jetzt schon.

  • carmen steg

    danke, ich trinke den traditionellen saft schon seit jahren, es freut mich, dass es auf diese weise gelingt, mit natürlichen mitteln in ein gesundes leben zu kommen…

  • Marion

    Danke für den tollen Vortrag. Auch mit den eher pragmatischeren Ansätzen, als bei Dr. Caldwell B. Esselstyn. Langsam bin ich aber irritiert. Mittelmeerdiät ja oder nein?, Olivenöl ungesund? HDL gesund oder ungesund? was ist mit dem Verhältnis HDL – LDL?, Nahrungsergänzungsmittel ja bis viel bis wenig bis nein?
    Ich bin ausgebildete Ernährungsberaterin nach DGE, hier wird die bekannte Zusammensetzung der Ernährung gepredigt incl. 3 Hauptmahlzeiten am Tag + 2 Zwischenmahlzeiten, ist das noch aktuell?
    Wie gesagt, ich bin etwas überfordert, mit all den verschiedenen Empfehlungen. Vielleicht kann ja wer licht ins Dunkel bringen.
    Nochmals danke, habe wieder viel dazugelernt.

  • Ingrid

    Dieser Vortrag war wieder super. Werde den Saft testen. Mein Arzt meint der derzeitige Blutdruck von 220/120 muss runter auf 120/90 runter. Ich als Laie hab nur gelacht. Fühle mich vom Arzt nicht ernstgenommen. Habe schon die Weißkittelkrankheit aus dem Grund entwickelt. würde gerne wissen ob man sagen kann wie schnell man die Gefäße schädigt also in welchem Zeitraum mit dem hohen Bluthochdruck. Danke euch .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Diese Informationen sind nicht als Ersatz für die Beratung durch Ihren Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal oder für Informationen auf oder in einem Produktetikett oder einer Verpackung gedacht. Verwenden Sie die Informationen auf dieser Website nicht zur Diagnose oder Behandlung eines Gesundheitsproblems oder einer Krankheit oder zur Verschreibung von Medikamenten oder anderen Behandlungen. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt oder einer anderen medizinischen Fachkraft, bevor Sie ein Medikament, ein Nahrungsergänzungsmittel oder ein pflanzliches Präparat einnehmen oder eine Behandlung für ein gesundheitliches Problem anwenden. Wenn Sie ein medizinisches Problem haben oder vermuten, dass Sie eines haben, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt. Vernachlässigen Sie nicht den professionellen medizinischen Rat oder zögern Sie nicht, professionellen Rat einzuholen, nur weil Sie etwas auf dieser Website gelesen oder gesehen haben. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen und die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen, die Sie auf unserer Website erworben haben, begründen kein Arzt-Patienten-Verhältnis zwischen Ihnen und den Ärzten, die mit unserer Website verbunden sind. Informationen und Aussagen zu Nahrungsergänzungsmitteln wurden nicht von der gesunder Blutdruck-Kongress Administration geprüft und sind nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.