Gregori Treu

 Artgerechtes Leben bei Bluthochdruck

Gregori Treu

 vom 26.04. bis zum 05.05.2024

Alle Informationen über das Downloadpaket zum Vorzugspreis findest du hier.

BIOGRAFIE

Gregori Treu

Bei meiner Arbeit als Osteopath suche ich immer nach der Ursache von Funktionsstörungen im Körper. Es gibt immer einen Grund (mechanisch, neurologisch, hormonell, mental etc.), warum die Homöostase, das Gleichgewicht im Körper, verloren geht.
In mehr als zehn Jahren akademischen und klinischen Unterrichts half ich, vielen Osteopathen in ganz Europa auszubilden.
Nun möchte ich mein Wissen und meine Erfahrung über das Projekt ‘Artgerechtes Menschenleben’ allen Interessierten zugänglich machen.
Ich möchte meine Vision von Bio- und Social-Hacks mit Dir teilen, damit Du, Deine Familie und Freunde das Leben in Glück und Vollständigkeit so leben könnt, wie Ihr es möchtet.
Der Zeitpunkt ist da, um über die Errungenschaften der modernen, technisierten Gesellschaft zu reflektieren, und zu erkennen, dass die damit erreichte Bequemlichkeiten uns sehr von unserer ursprünglichen Natur entfernt hat und uns langfristig nicht zu Gesundheit und Glück führen wird.
Wir Menschen funktionieren bis auf Zellebene noch wie vor hunderttausenden von Jahren.
Aber wie lässt sich beides vereinen?
Moderner Lifestyle und art- und erdgerechtes Leben?
So viele Menschen kommen trotz bewusster Ernährung, ausgeglichener Bewegung und achtsamer Haltung nicht dahin ihr Potenzial voll zu entfalten, weil bestimmte Grundvoraussetzungen nicht stimmen.
Wir sind es gewöhnt, um chemisch zu denken, aber wenn wir WIRKLICHE Antworten auf unsere Gesundheits- und Glücksfragen haben möchten, sollten wir umdenken, und die Licht- bzw. elektromagnetischen Aspekte unseres Seins betrachten.

Weitere Infos:


Online-Kurs: Knowing from the Heart

“Wie Du in 9 einfachen Schritten Deine Zellen mit Energie und Sonnenlicht durchflutest, so dass Du die strahlende, optimierte Version Deiner Selbst sein kannst.”

~~~~~

Kostenfreies Webinar mit Gregori:
www.wissenausdeinemherzen.com

Webseite

Exklusive Kongressrabatte

Du kannst nicht alle 20 Experten-Interviews über einen gesunden Blutdruck sehen?

Du verpasst kein einziges Interview mit dem Blutdruckgesundheitspaket!

HOLE DIR JETZT DEN ZUGANG ZUM KOMPLETTEN WISSENSPAKET MIT ALLEN EXTRAS

10 Kommentare

  • Micha

    Himalaya Salz, noch so ein exotischer unnötiger Schwachsinn, der durchs Transportieren nur noch weiter unsere Erde zerstört, geschweige denn, dass das Thema Fluor nicht mal aufgegriffen wurde. Man fragt sich seit Jahren, was die beiden Veranstalter eigentlich selbst für Wissen angereichert haben oder ob das Hirn nur löchrig alles durchlaufen lässt und jeder hier dem Anderen bloß nicht weh tun will. Könnte ja sein, dass der beim nächsten Mal nicht wieder gratis zur Verfügung steht oder irgendein Sponsor seine Produkte nicht gewinnbringend verkaufen kann. Mal mehr das Thema Nachhaltigkeit, Regionalität, Saisonalität etc. berücksichtigen. Und vor allem bei den Referenten kritische Punkte und Widersprüche untereinander jeweils ansprechen oder ist das zuviel verlangt. Die Authentizität lässt sehr zu wünschen übrig. Gerald Hüther wäre da vielleicht häufiger mal zu hören: Stichwort Ehrlichkeit zu sich selbst und Glaubwürdigkeit, spürt mal rein, ob das, was Ihr macht, auch mit dem eigenen Gewissen passt, aber richtig reinspüren!!!

  • Sehr sympathisches, interessantes Interview!
    Gibt es denn Tipps zu einem uu niedrigem Blutdruck und daraus entstehendem Herzrasen?
    Herzliche Grüße
    Christine

  • Bernadett

    Wäre interessant, schwierig verstehbar da unklare
    Aussprache v.allem K- Heckmann, auch Ton

  • Manuela

    Tja, der eine Sprecher sagt, auf keinen Fall Himalayasalz und sie sagen ja dazu???
    Was denn nun?

    Ebenso mit dem grünen Tee.

  • Christina

    Sehr interessante Informationen, die für mir für mein tägliches Leben jede Menge Empfehlungen gibt.
    Nur komme ich auch mit dem angeblich sehr hohen Fluorgehalt im Himalayasalz und grünem Tee ziemlich durcheinander.
    Ich habe mich bisher aus die Mittel gestützt und bewusst zu mir genommen, weil ich glaubte, dass sie besonders gesund seien.
    Der Kongress ist bisher toll, weiter so!!!!
    Ich freue mich auf weitere Ausführungen und viele Neuerfahrungen.
    Liebe Grüße!

  • Brigitte

    Es ist sehr schwierig wenn man mal hört kein Himalayasalz und dann doch wieder.

  • Siegfried

    Nicole Wagner rät ab vom Himalajasalz wegen Aluminiumfluorid

  • Edeltraud

    Interessant!
    Vielen Dank!

  • Olga

    Ein mal habe ich mir ein teures rosafarbiges Himalayasalz gekauft und als Experiment 3 Esslöffel in 2 Liter Wasser aufgelöst. Da war extrem viel Sand am Ende zu sehen, buchstäblich Sand. Seitdem Finger weg von Himalayasalz. Besser schon Ursalz aus Europa oder Meersalz und immer die Qualität überprüfen

  • Daniela

    Ein ganz toller Beitrag .
    Sehr gut umsetzbar und praxisbezogen.
    Herzlichsten Dank.
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Haftungsausschluss: Die Informationen auf dieser Website werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Diese Informationen sind nicht als Ersatz für die Beratung durch Ihren Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal oder für Informationen auf oder in einem Produktetikett oder einer Verpackung gedacht. Verwenden Sie die Informationen auf dieser Website nicht zur Diagnose oder Behandlung eines Gesundheitsproblems oder einer Krankheit oder zur Verschreibung von Medikamenten oder anderen Behandlungen. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt oder einer anderen medizinischen Fachkraft, bevor Sie ein Medikament, ein Nahrungsergänzungsmittel oder ein pflanzliches Präparat einnehmen oder eine Behandlung für ein gesundheitliches Problem anwenden. Wenn Sie ein medizinisches Problem haben oder vermuten, dass Sie eines haben, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt. Vernachlässigen Sie nicht den professionellen medizinischen Rat oder zögern Sie nicht, professionellen Rat einzuholen, nur weil Sie etwas auf dieser Website gelesen oder gesehen haben. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen und die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen, die Sie auf unserer Website erworben haben, begründen kein Arzt-Patienten-Verhältnis zwischen Ihnen und den Ärzten, die mit unserer Website verbunden sind. Informationen und Aussagen zu Nahrungsergänzungsmitteln wurden nicht von der gesunder Blutdruck-Kongress Administration geprüft und sind nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.